2021

EZEKIEL MANAGEMENT

  ❶ Corporate Design  ❷ Editorial Design

Ezekiel Management betreut Künstler*innen, die durch ihre Arbeit aus der Menge herausstechen. Genau das sollte auch das neue Erscheinungsbild von Ezekiel tun. Das Spannungsfeld zwischen Ezekiel, der biblischen Figur und Ezekiel, dem Management am Puls der Zeit, galt es visuell einzufangen. Das Logo, inspiriert von einer 500 Jahre alten Schrift, wurde mit grafischen Welten aus dem Hier und Jetzt kombiniert.







2020

ÖBB 

❶ Motion Design 
Der Bau des Koralmtunnels wird nicht zu Unrecht oft als «Jahrhundertprojekt» bezeichnet. Der finale Durchbruch der zweiten Röhre des zukünftig längsten Eisenbahntunnels Österreichs und siebtlängsten der Welt, wurde zum großen medialen Ereignis. Der Koralmtunnel soll voraussichtlich Ende 2025 in Betrieb gehen. Er wird den Bereich um Deutschlandsberg mit dem Lavanttal verbinden. Gemeinsam mit der Agentur WHY setzten wir zahlreiche Animationen und Videos für den Event im Mai 2020 um.




2019–2021

KUNSTMUSEUM
LIECHTENSTEIN

Schon seit Anfang 2019 betreuen wir den kulturellen Mittelpunkt der Metropole Vaduz, das Kunstmuseum Liechtenstein. Unsere Aufgabe ist es, den hohen gestalterischen Anspruch im analogen Bereich auch digital umzusetzen. Mithilfe von Grafik, Video und Animation erzählen wir Geschichten auf den digitalen Plattformen des Museums. So entstehen partizipative Momente, die Kunst für alle zugänglich macht. Ein ansprechender Außenauftritt lädt zudem dazu ein, dem Museum auch einen Besuch in persona abzustatten.






2020

JOBIQO

❶ Corporate Design ❷ Webdesign ❸ Motion Branding ❹ Markenpositionierung ❻ Motion Graphics Templates 

In fruchtbaren Gesprächen und Workshops fanden wir heraus, dass das bisherige Corporate Design von jobiqo mit den hohen Anforderungen und der Wachstumsgeschwindigkeit des Unternehmens nicht mithalten kann. Es entstand ein Entwicklungsprozess, welcher das Ziel hatte, eine eindeutige und bewusst differenzierte Positionierung der Marke jobiqo zu erreichen. Ein weiterer Gedanke war, ein stark modulares und dynamisches Design-System zu entwickeln, das locker in der Lage ist, mit jobiqo über die nächsten Jahre mitzuwachsen. Basierend auf diesem System konnte im Anschluss eine visuelle Welt geschaffen werden. Entstanden sind ein brandneues Corporate Design, eine Website, ein umfangreiches Iconset, Baukastensysteme für Präsentationen und Videoanwendungen und vieles mehr.








2021

MICHAEL
HAUNSCHMIDT

 ❶ Web Design ❻ Frontend Development

Michael Haunschmidt ist ein Kameramann, der sich ganz dem Extrem- und Autosport widmet. Seine Arbeit bringt ihn mit interessanten Persönlichkeiten zusammen und führt ihn an Orte, die ihm sogar selbst manchmal den Atem rauben. Wir hatten die große Freude, Michaels Portfolio-Website gestalten und umzusetzen zu dürfen, welche die Resultate seiner Arbeit zeigt sowie die spannenden Geschichten rundherum erzählt.




2021

TREWIT

  ❶ Corporate Design  ❷ Editorial Design
Die Firma Wittmann wurde von der nächsten Generation übernommen und erhielt nach unfassbaren 142 Jahren einen neuen Namen. Wir begleiteten die nun auf den Namen Trewit hörende Firma fast ein Jahr lang und setzten gemeinsam mit Huangart, Kilian Wittmann und Jakob Mayr die Website samt Hobelbankkonfigurator um. Zudem gestalteten wir animierten Content für sämtliche Kanäle des Unternehmens.